Hej Anna
ich es weiß jetzt was Du meintest
was da heißt im speziellen
ich bin mir nicht sicher
im Detail und genau
doch glaub ich´s zu ahnen;
also pass auf:
Des Nachts um acht
na dann des Morgens
war ich schon wach?
Ich trug ein Kleid, eins mit Rüschchen.
Ahnst Du´s?
Na als ich dann so von oben runter blickte
und meine Finger knickte
da fiel´s mir auf.
Pranken hatt ich da.
Pranken so groß, ohne Vergleich.
Ich konnte mir kaum die Schürze umbinden.
Und ehe ich mich versah
war ich mit meinem Hinterkopf
an meine Fersen gefesselt.
Fersen so klein, ohne Vergleich.
War´s das was Du meintest
ich weiß.
Den Hut lass ich mir nicht aufsetzen
dafür kenn ich die Menschen zu gut
aber das hat mich vor Fragen gestellt
die Antwort bist Du.
Du und wie Deine Finger wachsen
und wars dann nicht so,
daß Deine Zehen unterschiedlich wirkten
daß Du alt warst, ich jung
War´s das was Du meintest;
ich weiß:
Es sind die Gedanken
zweisam ungleich!
Ja, jetzt stehst Du vor der Ahnung
ich meinte Du weißt.
Aber wenn wir´s uns beide fragen
sind sie nicht dann
unsere Gedanken
ähnlich und reich?